Monthly Archives: Juli 2013

You are browsing the site archives by month.

Rostock frueher live im Kulturhistorischen Museum

Momentaufnahmen und Ansichtskarten. Die Rostocker Stadtbildfotografen um 1900.

Vortrag zur Ausstellung „Auf offener Straße“ von Thomas Werner, Rostock am Dienstag, 13. August 2013, 16 Uhr

Die Ausstellung „Auf offener Straße“ nimmt Rostocker Alltagsgeschichten in den Fokus und bedient sich dazu Fotografien und Ansichtskarten aus dem 19. und 20. Jahrhundert. Mit dem Vortrag zu Rostocks Stadtbildfotografen um 1900 wechselt Thomas Werner die Perspektive zu den gezeigten Werken. Wer machte diese Bilder und warum? Vorgestellt werden Fotografen, von denen sich auch Bilder in der Ausstellung finden, wie Raphael Peters und Fritz Blohm. Außerdem werden Ansichten aus Rostock und Umgebung gezeigt, die von Fotografen stammen, die weniger bekannt sind, wie Alexander Becker, Friedrich Sewohl und Wilhelm Poelck.

Friedrich Sewohl

Nach einer längeren Pause gibt’s nun einen neuen Artikel. Protagonist ist Friedrich Sewohl, der nicht nur viel fotografierte sondern auch einige Häuser kaufte und verkaufte.
Bei den CDVs aus Mecklenburg sind in den vergangenen Wochen einige hinzugekommen.
Bei den Arnolds und bei Eduard Lühr wird’s demnächst Ergänzungen geben.